search 
Ihr Konto   Warenkorb   Kasse
Deutsch   English

0 Produkte
0.00 EUR
Jazzwerkstatt
Kategorien
Neue Produkte
Alle Produkte
Blues
Classic
Country / Folk
Deutsch
Electronic
Hip Hop / Soul etc.
Hörbuch / Comedy
Jazz
Metal / Hardrock
Progressive
Rock / Pop
Soundtracks / Musicals
Worldmusic
Vinyl
DVD->
Shape-CD
1 EURO
3 EURO
Merchandise->
Bücher
Spiele
Hifi



Liefer- und Versandkosten
Großhandel
Unsere AGB's
Impressum
Haftungsausschluss


 
   
Tacuma, Jamaaladeen - For the Love of Ornette (LP) 
Jazzwerkstatt 4250317419866 
 
Genre: Jazz 
Recorded: 21.6.2010 
Released: 2013 
 
Still sealed; Gatefold cover; With Ornette Coleman; For the Love of Ornette pr?sentiert Jamaaladeen Tacuma mit seinem Mentor und langj?hrigem Bandleader Ornette Coleman, diesem genialen Saxophonisten, Komponisten und Erfinder der Harmolodie als Gastsolisten. Der Schwerpunkt der Aufnahme liegt insbesondere auf zwei Werken, der Komposition Tacuma Song , die Ornette f?r Jamaaladeen geschrieben hat, und dem von Jamaaladeen f?r seinen Mentor komponierten For the Love of Ornette . Tacuma Song war bereits auf Jamaaladeens erstem Soloalbum, dem bei Gramavision Records erschienenen Show Stopper , zu h?ren. Dieses hervorragende Deb?t kann als direktes Ergebnis der Ermutigung und musikalischen Anleitung betrachtet werden, die Jamaaladeen als Bandmitglied der Gruppe Prime Time durch seinen Mentor zuteil wurde. Es stellte einen Wendepunkt in der Laufbahn des K?nstlers dar, an dem er vom Bandmitglied zum Bandleader wurde. For the Love of Ornette hingegen erlebt auf diesem neuen Album seine Premiere. Auch die anderen mitwirkenden Musiker geh?ren zu den besten und hellsten K?pfen der Szene: Es spielen der Brite Tony Kofi (Tr?ger des BBC Award und des Parliamentary Award), der ?sterreichische Musikveteran Wolfgang Puschnig (Fl?te und Hojak), der Tokioter Klaviervirtuose Yoichi Uzeki und der erst 19 Jahre alte Nachwuchsperkussionist Justin Faulkner aus Philadelphia, der im zarten Alter von 13 Jahren von Jamaaladeen entdeckt wurde. Einen Gastauftritt am Schlagzeug hat zudem David Fingers Haynes, der sowohl technisch als auch technologisch als Wegbereiter der elektronischen Perkussion gelten darf. F?r Jamaaladeen ist bei dieser gemeinsamen Aufnahme mit seinem Mentor, der ihn im Alter von 19 Jahren entdeckte, ein Traum in Erf?llung gegangen. Das Album ist sein Dank f?r die Einblicke, die Ornette ihm in sein musikalisches Wissen, seine Weisheit und seine menschliche Erfahrung gab. Die so gewonnenen Erkenntnisse bilden das sichere Fundament seiner Solokarriere. 
9.99 EUR